Kadaverkrone

15. Gozran

Ein Flugdämon entführt Euxodius und Dan Bao. Dorakh beschwört eine Bralani zur Hilfe, die sich mit Dan Bhao an dem Shantak-Dämon festhält. Das Monster steigt unaufhaltsam in die Höhe, während sich Eudoxius an seinem Seil und Dan Bhao am Hals des Monsters festhält. Ein betäubender Schlag des Mönchs schickt das Ungetüm wie einen Stein zu Boden. Dan Bao und Eudoxius klopfen sich den Staub von der Schulter, der Vogeldämon hingegen überlebt den Sturz nicht. Dorakh macht sauber und die Kohleschrift zur Monsterbeschwörung weg.
Wir folgen den Wurmspuren zu einem Portal, das wir mit einem Fischmedaillon öffnen.
Hastig rennen wir gemütlich durch die Höhle, finden den konservierten Stadtvater und sein Tagebuch in einer unterirdischen Höhle, in dem steht, dass die Undiomedes eine Vereinbarung mit den Fischwesen haben, um den Fortbestand und die Sicherheit der Bwohner von Argmoor zu gewährleisten.
Wir gehen weiter durch das Gewölbe, kämpfen gegen Froschwesen und Riesenfische, finden vertrocknete Leichen und eine merkwürdige Albinofrau, die ein vertrocknetes Baby in den Händen hält.
Eudoxius geht spazieren, während der Mönch und der Halb-Ork versuchen aus all dem schlau zu werden. Nach einer sinnlosen Diskussion mit der Albinofrau werfen die beiden jedoch entnervt das Handtuch, bzw. die Meisterhinweiskarte.
Nach einem langen Gang kommen wir am Seezugang an, drehen um, laufen zurück und bekämpfen böses Licht. Naja, Eudoxius bekämpft es alleine, während Dan Bao und Dorakh verzweifelt versuchen den Beamer auszuschalten.
Nachdem der Paladin das Lichtmonster im Alleingang zerstört hat, gehen wir ins Dorf zurück. Dem Fischerpaar nehmen wir das gefundene Pferd mit, aber nur, wenn sie ihre Tochter nicht mehr weggeben, sondern versprechen sich gut um sie zu kümmern.
Der Bürgermeister aber ist verschwunden, wir finden lediglich ein paar nasse Fußspuren. Jemand scheint ihn in unserer Abwesenheit entführt zu haben.

Comments

Lampshader

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.